Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram

Die Region: Ostwestfalen-Lippe

Die Region Ostwestfalen-Lippe (abgekürzt: OWL) ist der nord-östlichste Regierungsbezirk des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und umfasst etwa ein Fünftel seiner Fläche. Hier leben über 2 Millionen Menschen.

OWL gehört zu den stärksten Wirtschaftsstandorten in Deutschland. Bekannte Unternehmen sind beispielsweise Benteler, Bertelsmann, Claas, Dr. Oetker, Gerry Weber, Gildemeister, Melitta, Miele, Schüco und Wincor Nixdorf.

Die Region hat landschaftlich eine Menge zu bieten: den Teutoburger Wald, das Wiehen- und Eggegebirge, und die Flusslandschaften von Weser, Ems und Lippe laden zum Entdecken ein. Kulturelles Markenzeichen der Region ist die Garten-Landschaft OWL mit über 200 Gärten und Parks und hochkarätigen Kulturveranstaltungen, wie z.B. Wege durch das Land.

OWL liegt im deutschen und europäischen Raum zentral und verkehrstechnisch günstig. Die international und national bedeutsamen Ost-West-Verkehrswege A2, A30 und A44 mit ihren jeweiligen Nord-Süd-Anbindungen A7 und A1 bieten schnelle Verbindungen in alle Richtungen. Hinzu kommen Wasserstraßen (Mittellandkanal, Weser), Bahnverbindungen mit ICE und IC und der Flughafen Paderborn-Lippstadt mit innerdeutschen und europäischen Anbindungen. Weitere nahe gelegene Flughäfen sind Münster-Osnabrück sowie - mit internationaler Anbindung - Düsseldorf und Hannover.


->Portrait der Region Ostwestfalen-Lippe

AnsprechpartnerIn:

Sprechstunden
Montag bis Freitag:
10:30 - 11:30
Ort: C5-133

personensuche-IconUnser Team
Welcome Centre Flyer
Wegbeschreibung

International Academics
at Bielefeld University
auf -> Facebook

Veranstaltungen