Social IconsfacebookTwitterYouTube KanalInstagram

Internationalität zur Sicherung von Spitzenforschung und guter Lehre

Die Universität Bielefeld versteht eine internationale Ausrichtung als notwendige Voraussetzung zur Sicherung von Spitzenforschung und guter Lehre. Um dauerhaft auf hohem Niveau konkurrenzfähig zu sein, ist eine strategische und nachhaltige Internationalisierung, die fest in der Hochschule verankert ist, eine zentrale Aufgabe.

Ein wichtiges Ziel ist es, die Forschung der Universität Bielefeld noch intensiver international auszurichten und damit den Anschluss an weltweite wissenschaftliche Entwicklungen zu sichern. Dafür werden auf der Ebene von Profilbereichen und wissenschaftlichen Einrichtungen sowie durch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gezielt Netzwerke, Partnerschaften und Kooperationen aufgebaut.

Absolventinnen und Absolventen der Universität Bielefeld sollen über internationale Kompetenzen verfügen. So stehen ihnen auch in einer globalisierten Welt vielfältige Karrierewege offen - sowohl in als auch außerhalb der Wissenschaft. Dafür fördert die Universität einerseits die Mobilität ihrer Studierenden und integriert andererseits gemeinsam mit den Fakultäten internationale Elemente in das Studium - von "international tracks" in einzelnen Studiengängen bis zu komplett englischsprachigen Masterprogrammen.

Die Universität Bielefeld möchte auch ihren Campus internationaler gestalten: Forschende, Lehrende, Promovierende und Studierende aus der ganzen Welt sind integraler Bestandteil. Um noch mehr ambitionierte Ausländer zu gewinnen, betreibt die Universität Bielefeld internationale Rekrutierung. Interne Förderprogramme für Gastaufenthalte sowie umfangreiche Services für die unterschiedlichen internationalen Gruppen - beispielsweise ein "Welcome Service" oder spezielle Sprachangebote - sind wichtige Bausteine der Internationalisierung an der Universität Bielefeld.

Kontakt

Prorektorin für
Internationales und Diversität

Prof. Dr. Angelika Epple

Angelika Epple

Büro: UHG U7 - 219
Lage-/Raumplan

E-Mail:
prorektorat.internationales
@uni-bielefeld.de
 
Telefon:
+49 521 106-4071 

Homepage