AG Cognitive Systems Engineering

Die Gruppe Cognitive Systems Engineering ist eine Forschungsgruppe unter der Leitung von Dr.-Ing. Sebastian Wrede, die im Exzellenzcluster Cognitive Interaction Technology CITEC (EXC 277) und der Technischen Fakultät der Universität Bielefeld verankert ist.

Wir betreiben Forschung und Lehre im Gebiet des Software Systems Engineering, um die Entwicklung und den Betrieb interaktiver kognitiver Systeme zu unterstützen. Aus der Komplexität dieser Systeme ergeben sich interessante Forschungsfragen. Beispielsweise sind Strukturen und das dynamische Verhalten interagierender Systemkomponenten häufig nur implizit kodiert, was den Integrations- und Verifikationsprozess erschwert. Die Verbesserung von Beschreibungs- und Verifikationsmöglichkeiten verschiedener Systemaspekte mit Hilfe von Methoden der modellgetriebenen Software- und Systementwicklung sowie die Verbesserung der Entwicklungseffizienz sind daher wichtige Ziele unserer Forschungsarbeit. Darüber hinaus nutzen wir dynamische Simulationen und datengetriebene Lernverfahren, um beispielsweise das Verhalten von Robotiksystemen zur Entwicklungs- und Laufzeit zu verifizieren. Perspektivische Zielsetzung ist die kombinierte Anwendung von modell- und datengetriebenen Methoden, um die am Software-Lebenszyklus von kognitiven Systemen beteiligten Rollen bestmöglich zu unterstützen.

Diese Methoden werden von uns in verschiedenen Verbundprojekten im CITEC, auf nationaler sowie europäischer Ebene entwickelt und evaluiert. Auf Basis dieser Methoden, der Expertise unserer Partner an CITEC und CoR-Lab, sowie unter Verwendung aktueller Interaktionstechnologie wie beispielsweise nachgiebiger Leichtbauroboter oder mobilen Companion-Robotern arbeiten wir an Assistenzsystemen für das private, öffentliche und industrielle Umfeld. Die praxisnahe Erprobung sowie der Transfer unserer Ansätze und Systeme wird dabei insbesondere im Kontext des Spitzenclusters Intelligente Technische Systeme it’s OWL und in Projekten am CoR-Lab der Universität Bielefeld durchgeführt.