Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Das
Schreiblabor

Was gibt's noch für Doktorand/innen und Postdoktorand/innen an der Uni Bielefeld?

Es lohnt sich, im Workshopprogramm des Career Service zu stöbern. Dort gibt es immer wieder hervorragende Angebote v. a. zur Zielklärung für Doktorand/innen. Dörte Husmann hat im Career Service auf Anfrage immer wieder Doktorand/innen-Coachinggruppen initiiert. Wer eine solche Gruppe gründen möchte, kann sie gern kontaktieren.

Im Personalentwicklungsprogramm der Universität finden Sie zahlreiche Veranstaltungen für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in der Qualifikationsphase, die Forschung, Lehre und das Leben unter einen Hut bringen möchten.

Das Servicecenter wissenschaftlicher Nachwuchs bietet umfangreiche Informationen für Promovierende und Promovierte der Universität Bielefeld.

Der australische Blog Doctoral Writing SIG  bietet Reflexionen zu verschiedenen Aspekten des Schreibens von Dissertationen, zu einschlägigen Konferenzen und zu Literatur. Auch sehr zu empfehlen ist der Blog von Pat Thomson, der ebenfalls insbesondere das Schreiben von Doktorarbeiten thematisiert. 

SERVICE