Zentrum für interdisziplinäre Forschung
 
 
Plakat

ZiF-Arbeitsgemeinschaft

Kompromisse und moralische Konflikte

Termin: 18. - 20. Mai 2017

Leitung: Véronique Zanetti (Bielefeld, GER), Fabian Wendt (Bielefeld, GER)

Wenngleich Kompromisse aus unserem Zusammenleben und der politischen Praxis kaum wegzudenken sind, sind sie ein wissenschaftlich noch unzureichend untersuchtes Phänomen. Dies betrifft zum einen die Fragen, was Kompromisse sind und wie unterschiedliche Arten von Kompromissen zu analysieren sind. Zum anderen ist zu fragen, welche moralischen Prinzipien bei Kompromissen relevant sind, wann und unter welchen Bedingungen Kompromisse moralisch geboten oder unzulässig sind und sich als erfolgreich erwiesen haben.

Diese und verwandte Fragen sollen während der Konferenz in Sektionen zu Politik, Recht, Moral, Religion und Bioethik von Vertretern unterschiedlicher Disziplinen theoretisch diskutiert und mit Blick auf Beispiele aus der Praxis – z.B. dem Israel-Palästina-Konflikt – reflektiert werden.



Drucken
ZiF - Zentrum für interdisziplinäre Forschung - Startseite > ZiF-Arbeitsgemeinschaften-Liste > ZiF-Arbeitsgemeinschaften 2017 >