Studierende mit Kind
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Familienservice > Familienservice > Studierende mit Kind
  

Aktuelles

Robotikwork-Workshop in den Osterferien für Schülerinnen und Schüler Infos

Eltern-Kind Gruppe im Sommersemester 2017 Infos

Zum 1.1.2017 tritt das zweite Pflegestärkungsgesetz in Kraft. Infos

Treff für Alleinerziehende vom NAVI-Netzwerk Bielefeld Infos

Kurse und Angebote speziell für junge Mütter und junge Schwangere bis 25 Jahre Infos

Ab sofort gibt es einen Kinder-Gratisteller in der Mensa für Kinder von Studierenden. Alle weiteren Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Beratungszeiten

Beratungstermine nach Vereinbarung

Kontakt

Beraterin: Ulrike Piplies
Raum L3- 119
Tel.: (0521) 106 4208
Fax: (0521) 106 89008
ulrike.piplies@uni-bielefeld.de

Familienservice

Willkommen auf dem Info-Portal "Studierende mit Kind"

Die Verbindung von Studium, Kindererziehung und finanzieller Absicherung der Familie erfordert von studierenden Eltern viel Organisationsgeschick, Flexibilität und auch Belastbarkeit. Studieren mit Kind ist eine Herausforderung, bei der Sie der Familienservice mit seinem Beratungs- und Informationsangebot unterstützt.

 

Auf diesen Seiten finden Sie einen Überblick über die Themen:

  • Studienorganisation
  • Studienfinanzierung
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • rechtlichen Regelungen
  • Wohnen
  • Beratungsangebote und Initiativen

 

 

Auch wenn die Schwierigkeiten beim Thema Vereinbarkeit von Studium und Familie häufig im Vordergrund stehen - die Erfahrungen studierender Eltern beinhalten ebenso die Freude am Kind und die eigene positive Persönlichkeitsentwicklung durch die (neue) Aufgabe. Angesichts der langen akademischen Qualifikationsphase stellt sich jungen Paaren zudem die Frage, ob Familiengründung im Studium nicht auch eine Chance darstellt, Kinderwunsch und (wissenschaftliche) Karriere zu verbinden.

Wir möchten Sie ermutigen zu einem selbstbestimmten Studium und Leben mit Kind. Mit der Bewältigung der ganz unterschiedlichen Anforderungen von wissenschaftlicher Ausbildung und Kindererziehung erwerben studierende Mütter und Väter Schlüsselqualifikationen wie soziale Kompetenz, Belastbarkeit, Organisationsstärke und Flexibilität, die (nicht nur) in der Berufswelt sehr gefragt sind!