Ereignisse an der Abteilung Philosophie
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Abteilung Philosophie
Universität Bielefeld > Fakultät > Philosophie > Ereignisse an der Abteilung Philosophie
  

Vergangene Veranstaltungen

Nach akademischen Jahren sortiert finden Sie hier vergangene Veranstaltungen wie Tagungen und Pfingstkurse der Abteilung Philosophie. Akademische Jahre werden von Oktober des Jahres bis einschließlich September des Folgejahres gezählt.

 

Akademisches Jahr 2014/2015

 

  • WiSe 14/15 Übersicht Gastvorträge: PDF
  • Forschungskolloquium Praktische Philosophie: PDF

 

Veranstaltungen

  • 17.-19. Juni 2015: Bielefelder Meisterklasse mit Allen Buchanan (Duke University, North Carolina) Programm & Anmeldung.
  • 13. Juni 2015: 3. Bielefelder Fachtag: Arm und Reich. Informationen
  • 28. bis 31. Mai 2015: Seminar "End of Life" im Klinikum Bielefeld. Informationen
  • 15. April 2015: Podiumsdiskussion zum Thema Sterbehilfe mit Ralf Stoecker, Foum 1 im Best Western Arosa Hotel, Westernmauer 38, 33098 Paderborn.
  • Mi. 18. Februar 2015: Philosophischer Aschermittwoch im ZiF: "Lobbyismus und Demokratie". Website.
  • 22. Januar 2015: Workshop mit Peter Schaber: "Was ist eigentlich falsch an Paternalismus?" in X-A2-213, 14-18 Uhr. Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail bei Gudrun Bülter an.
  • 05. Dezember 2014: Verleihung des Claudia-Huerkamp-Preises an Insa Lawler für die Masterarbeit mit dem Titel: "A Shotgun Wedding - Non-Declaratives and Truth-Conditional Semantics". Informationen

 

Vorträge

  • 15. Juli 2015: Vortrag von Prof. Dr. Andreas Beyer (Basel) Titel: "BILDERSTRAND ? Von der Bewegung der Bilder und ihrem Zusammentreffen"
  • 08. Juli 2015: Vortrag von Jun. Prof. Dr. Christian Thein (Mainz) Titel: "Normative Prinzipien der Philosophiedidaktik und die Frage nach ihrer philosophischen Begründbarkeit"
  • 01. Juli 2015: Vortrag von Prof. Dr. Uljana Feest (Hannover) Titel:"Was sind Phänomene in den Kognitionswissenschaften?" Abstract
  • 27. Mai 2015: Vortrag von Prof. Bart Streumer (Groningen) Titel:"Why Reductive Realism is False"
  • 21. Januar 2015: Vortrag von Peter Schaber (Ethik-Zentrum Uni Zürich) Titel: "Was heisst es, die Autonomie von Menschen zu respektieren?"
  • 07. Januar 2015: Vortrag von Stephan Schmid (HU Berlin) Titel: "Die Gerichtetheit von Vermögen: Frühneuzeitliche Antworten auf ein wiederentdecktes Problem." Abstract
  • 17. Dezember 2014: Vortrag von Barbara Vetter (HU Berlin) Titel: "Dispositionen, Naturgesetze und Konditionale: Was sind fundamentale Dispositionen?"
  • 13. November 2014: Vortrag von John Broome (Oxford) Titel:"Normativity in Reasoning"

 

Akademisches Jahr 2013/2014

 

  • SoSe 14 Übersicht Gastvorträge: PDF
  • SoSe 14 Übersicht I²SoS-Kolloquium Wissenschaftsforschung: PDF

     

  • 12.&13. Oktober 2013: Kick-Off Meeting des neuen Nachwuchsnetzwerks für Wissenschafts- und Technikforschung (INSIST), Universität Bielefeld. Website.
  • 23. Oktober 2013: Fakultätsfeier zum 40jährigen Bestehen.
  • 21.-22. November 2013: Workshop Volitional Action - Bottom Up and Top Down, Zif, Bielefeld. Organisiert von Prof. Tatjana Hörnle (Berlin) und Prof. Ralf Stoecker (Bielefeld).
  • 05. März 2014: Philosophischer Aschermittwoch in Bielefeld: "Warum kümmert sich die Politik nicht um unsere Zukunft?" Website.
  • 10. April 2014: Transplantation: Organe von Toten oder Lebenden. Podiumsgespräch mit Diskussion, Salon Neue Schmiede, Handwerkerstr. 7
  • 11. April 2014: Workshop "Between Perception and Action" mit Prof. Bence Nanay (University of Antwerp / Cambridge University) Website.
  • 26.-28. Mai 2014: Bielefelder Meisterklasse mit Prof. Philip Kitcher (Columbia University New York) Website.
  • 12. - 13. Juni 2014: "Patientenautonomie und Informed Consent - Zwei Seiten derselben Medaille?" Workshop am Zentrum für interdisziplinäre Forschung - ZiF, Methoden 1, Bielefeld. Tagungsprogramm     Informationen.
  • 14. Juni 2014: 2. Bielefelder Fachtag zum Thema "Ich" Website.
  • 13. August 2014: Im Rahmen der Geniale präsentierten Studierende der Abteilungeine Performance des Denkens zum Thema Glück.

 

Akademisches Jahr 2012/2013

  • 7.-8. Februar 2013: Workshop Meaning and Categorisation - Facing the Integration Challenge am ZiF, Bielefeld. Website.
  • 25.-27. Februar 2013: Workshop SAPHIR-Systematic Analytic Philosophy and Interdisciplinary Research  Ruhr-Universität Bochum.  Website.
  • 27.-29. Juni 2013: Workshop The Imagination of Human Rights" am ZiF, Bielefeld. Website.
  • 12. - 14. September 2013: Conference The Importance of Being Dead - The Dead Donor Rule and the Ethics of Transplantation Medicine am ZiF.  Website.
  • 18.-19.September 2013: Workshop Minds Without Magic: The Natural Basis of Intentionality. Universität Bielefeld.  Website / pages with pictures from the workshop.

 

Akademisches Jahr 2011/2012

  • 13.-14. Juli 2012: Kolloquium: "Freiheit von Unvernunft". Zur Verabschiedung von Rüdiger Bittner findet am 13.-14. Juli 2012 ein Festkolloquium statt. Weitere Informationen finden Sie hier
  • 11.-13. Juni 2012: "The Social Relevance of Philosophy of Science"
    ZiF-Arbeitsgemeinschaft The Social Relevance of Philosophy of Science.
  • 30. Mai -1. Juni 2012: "Wissenschaft und Öffentlichkeit". ZiF-Argbeitsgemeinschaft Wissenschaft und Öffentlichkeit.
  • 21. April 2012: Fest der Philosophie, mit Mauri Antero Numminen. Bunker Ulmenwall.
  • 5. April 2012: Conference: Concepts in use: Genes, races and human nature. ZiF. Weitere Informationen hier.
  • 10.-11. Februar 2012: ZiF-Arbeitsgemeinschaft Moralische Kompromisse. ZiF.
  • 9. November 2011: Graduate Workshop with Philip Kitcher
  • 21.-22.Oktober 2011: Workshop:Netzwerktreffen Philosophie der Lebenswissenschaften in Deutschland.
  • 7. Oktober 2011: Preisverleihung: Jahresempfang des Rektorats
    Die Juniorprofessorin Dr. Maria Kronfeldner wird mit dem Karl Peter Grotemeyer-Preis ausgezeichnet. Weitere Informationen hier

Akademisches Jahr 2010/2011

 

Akademisches Jahr 2009/2010

  • 10. Juli 2010: Graduate Workshop: Complexity - Selected Topics.
  • 04. Februar 2010: Workshop: "In Darwin's Shadow Extended" mit Eva Jablonka. Weitere Informationen
  • 23.-25. November 2009: Extended Mind Conference. ZiF.

 

Akademisches Jahr 2008/2009

 

 

Kontakt

Verantwortlich für die Pflege der Seite: Johanna Wagner.