Informationen
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Abteilung Philosophie
Universität Bielefeld > Fakultät > Philosophie > Informationen
  

Informationen zur EDV für Mitglieder der Abteilung Philosophie

 

 

 

 

1. Ämter und Personen

DV-Beauftragter der Abteilung: N.N. Aufgabenbereich: "Der oder die DV-Beauftragte einer Fakultät bzw. Einrichtung ist verantwortlich für die inhaltliche und strategische Planung des entsprechenden IT-Bereichs. Er oder sie stellt sicher, dass eine permanente bedarfsorientierte Versorgung der Fakultät bzw. Einrichtung mit IT-Dienstleistungen erreicht wird."

EDV-Betreuer der Abteilung: Herr Litfin und Herr Nissel. Aufgabenbereich: "Die jeweilige EDV-Betreuung steht den Beschäftigen der Fakultäten und Einrichtung als primäre Ansprechperson bei allen Fragen zur Informationstechnik und Datenverarbeitung zur Verfügung. Dies beinhaltet insbesondere die Hard- und Softwarebetreuung, die Ersteinrichtung, Wartung und Entsorgung von PC Arbeitsplätzen." Email: phiadmin@uni-bielefeld.de

 

2. Rechner

Erstkontakt, Hard- und Softwarebetreuung der Rechner, Benutzerverwaltung, EDV-Rechte, Tonerkartuschen PC-Pool: EDV-Betreuer.

Benutzerverwaltung, Netzlaufwerkspeicher, zusätzliche Postfächer, etc.: Die eigenen Benutzeraccounts in der Benutzerverwaltung sind für jeden selbst einsehbar. Link. Bei Schwierigkeiten oder Änderungswünschen wie ein zusätzliches Postfach oder Netzlaufwerk wenden Sie sich bitte an die EDV-Betreuer.

 

3. Drucken, Kopieren, Scannen

Kopieren. Im Raum X-A4-211 steht ein Kopierer, den jeder benutzen kann. Für die Tür braucht man einen Code, den man in jedem Sekretariat erfragen kann.

Drucken am Kopierer Der Kopierer im Raum X-A4-211 kann auch drucken. Er steht allen Mitarbeitern zur Verfügung; bitte verwenden Sie diesen besonders für größere Durckaufträge.

Druckerpatronen für Bürodrucker: Für Bürodrucker bitte eine Ersatzpatrone im Büro lagern; Nachbestellungen nimmt Frau Bohlmann entgegen.

Papier für Bürodrucker: Papier für Ihre Bürodrucker sowie für den Kopierer liegen im Regal des Schrankes an kurzen Wand im Kopierraum. Die Regale sind mit "Philosophie" beschriftet. Bitte nehmen Sie sich dort selbstständig Papier, wenn Ihr Bürodrucker oder der Kopierer welches benötigt.

Die Brother-Drucker haben ein eingebautes Zählwerk, dass vorgibt, wann die Toner ersetzt werden sollen - oft zu früh. Um es zu überlisten reicht es bei Druckern der HL-Serie, folgendes zu tun: (1) Netzschalter ausschalten, (2) Frontklappe öffnen, (3) die GO-Taste gedrückt halten, dann Drucker einschalten, bis die Toner/Drum/Paper-LEDs leuchten, (4) dann die GO-Taste erst loslassen (die LEDs erlöschen), dann 2 mal kurz drücken (LEDs leuchten wieder), dann 6 mal kurz drücken (LED Paper blinkt). (5) Frontklappe schließen.

Im Raum X-A2-239 gibt es einen hochwertigen Scanner für alle Fakultätsmitglieder (geöffnet bis 15:30).

 

4. Software

Betriebssystemsoftware steht auch in englischer Sprache zur Verfügung (ebenso internationale Keyboards); bitte wenden Sie sich an den EDV-Betreuer.

Die Rechner der Abteilung verfügen über die Programme des sog. "Basic Bundles": u.a. Microsoft Office, Adobe Acrobat Pro, Citavi (vorinstalliert): Link

Für Laptops interessant: der VPN-Client (Zugang zum Netz der Univ. Bielefeld von außen), WLAN, Eduroam, LAN auf den Seiten des BITS (HRZ) (selbst installieren): Link

Browser: Nutzern des Internet-Explorers empfiehlt hier aus Sicherheitsgründen, auf den Firefox oder einen anderen, aktuellen Browser umzusteigen. Hintergrund ist, dass der Internet Explorer hier nicht gepatcht wird. Die Verknüpfungen werden von den prominente Stelle im Startmenü und der Taskleiste bald per Skript entfernt werden.

Weitere Programme gibt es bei dienstlichem Bedarf in Einzellizenzen für Windows und Mac: u.a. Acrobat Pro, MS Office Versionen, CorelDraw (bei EDV melden): Link

Work-at-Home-Recht Microsoft Office: Die Firma MicroSoft gewährt unter bestimmten Bedingungen die Installation von MS Office auf einem privaten Gerät zur ausschlißlich dienstlichen Nutzung; hierfür sind besondere Installations-CD und -Schlüssel nötig. Die Abteilung kann die Kosten für Mitarbeiter der Abteilung übernehmen; bitte wenden Sie sich bei Interesse an den EDV-Betreuer.

MacOSX: MS Office und Adobe Acrobate Pro für MacOSX lassen sich in der Universität wie folgt installieren:

1. Im Finder "Apfel + K" eingeben.

2. Folgende Adresse angeben: "smb://AD;loginkennung@fs-home.uni-bielefeld.de/home/phiadmin/mac" ("loginkennung" bitte durch die Loginkennung von Benutzerverwaltung / UB / Rechner ersetzen).

3. Paßwort eingeben (kann etwas dauern).

4. Das gewünschte Installationspaket (mit Dateiendung ".pkg" bzw. ".mpkg") auf den Schreibtisch kopieren und ausführen.

5. Bei der erstmaligen Ausführung verlangt der Acrobate Pro die Angabe der Seriennummer; diese findet sich in der Datei "KEY_ABTEILUNG.txt" im Ordner.

 

5. WLAN eduroam

Das WLAN eduroam ersetzt die alten WLANs "unibi" und "ubi". Die Anmeldung erfolgt mit der Email-Adresse (also "mmueller@uni-bielefeld.de") sowie dem Standardpasswort für Unidienste. Bei Fragen helfen die EDV-Betreuer.  Information des BITS (HRZ).
 

 

6. IT-Sicherheit

Die Regelungen für die Beschäftigten der Universität (und das IT-Personal) finden sich hier (es gibt eine nützliche Zusammenfassung auf S. 20-21; bitte durchlesen, das meiste ist verboten): Link

Weitere Richtlinien (aktuell zu Skype) und Rundschreiben finden sich unter: Link.