Persönliches Postfach unter Android konfigurieren

Die Konfiguration von Exchange-Konten erfolgt unter Android i. d. R. über „Einstellungen > Nutzer & Konten > Konto hinzufügen > Exchange ActiveSync“. Die Oberflächen können sich je nach Android-Version vom Aussehen her unterscheiden

1.

Zuerst muss die persönliche E-Mail-Adresse eingegeben werden. Anschließend mit Weiter bestätigen.

2.

Hier muss das BITS-Passwort für die persönliche E-Mail-Adresse eingegeben werden.

Ebenfalls über Weiter fortfahren.

Hinweis
Die Serverdaten und Einstellungen werden nun automatisch abgerufen. Sollte dies fehlschlagen, muss der nächste Schritt beachtet werden.

3.

Falls die Verbindung beim ersten Versuch fehlschlägt, muss auf „Manuelle Einrichtung“ gewechselt werden.

Hier folgende Einstellungen ergänzen/ändern:

Domain\Benutzername:
-> \Uni-E-Mail-Adresse

Server:
-> mail.uni-bielefeld.de

4.

Die Meldung über die Remote-Sicherheitsverwaltung mit OK bestätigen.

Hinweis dazu:
Die Remote-Steuerung erlaubt es den Serverad-ministratoren auf das Gerät zuzugreifen. Dies ist eine wichtige Funktion für Unternehmen, um sensible Daten auf verloren gegangenen Geräten zu löschen.
Die Universität Bielefeld macht von der Funktion der Remote-Steuerung kein Gebrauch. Sollten Sie damit dennoch nicht einverstanden sein, dann richten Sie bitte den E-Mail-und Kalender-Zugriff gesondert ein (über IMAP und CALDav) ein. Bitte beachten Sie, dass es in diesem Falle keine zusammenhängende Möglichkeit der Synchronisation von Kalender, Kontakten, Aufgaben und Notizen gibt.

5.

Als nächstes kann die gewünschte Art der Synchronisierung mit dem Server eingestellt werden.

Über Weiter fortfahren.

6.

Nun muss die gewünschte Benachrichtigungsart eingestellt und über Weiter bestätigt werden.

7.

Abschließend muss nur noch die Geräteadministrator-App aktiviert werden.

Über „Diese Geräteadministrator-App aktivieren“ bestätigt man die Konfiguration und schließt diese ab.

Man hat nun Zugriff auf alle Exchange-Funktionalitäten:

  • E-Mail
  • Kalender
  • Kontakte
  • Aufgaben
  • Notizen