• Campus-Support

    Lernraum

    © Universität Bielefeld

Hilfe und Support

Support-Icon

E-Mail: til-team@uni-bielefeld.de
Tel.:
(0521) 106 12063
Raum: V7-155 (z.Zt. nicht besetzt)

Aufgrund vermehrter Anfragen zum Beginn des Lehrbetriebs verzögert sich die Bearbeitung aktuell. Bitte senden Sie uns ihr Anliegen möglichst per E-Mail.

Lernraum

Willkommen auf den Lernraum-Hilfeseiten im Campus-Support-Portal!

  • Weiter unten auf dieser Seite finden Sie Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zum Lernraum.
  • Über die Navigation erreichen Sie Anleitungen zum Lernraum.
  • Auf den Infoseiten vom BITS finden Sie weitere Informationen und Neuigkeiten zum Lernraum
  • Auf der Seite Distance Teaching and Learning des ZLL finden Sie weitere Hinweise zur didaktischen Planung von (digitalen) Lehrveranstaltungen.

Häufig gestellte Fragen

Studierende: Bei Veranstaltungen ohne eKVV-​Teilnehmermanagement genügt das Eintragen der Veranstaltung in den eigenen Stundenplan, um Zugriff auf den Lernraum einer Veranstaltung zu erhalten. In Veranstaltungen mit Teilnehmermanagement muss Ihnen für den Zugriff der Status "teilnehmend" (grüner Pfeil) zugewiesen sein

Lehrende und Mitarbeiter*innen: Über die Ansicht "Alle Lernräume" können Sie den gewünschten Lernraum suchen und Zugriff beantragen. Die Besitzer*innen des Lernraums werden über die Anfrage per E-​Mail informiert und können ihnen über die Ansicht der Zugriffsanfragen im Lernraum den Zugriff genehmigen.

Auf der Startseite werden die aktuellen Ankündigungen und die neuesten Dokumente aus dem Dokumente-​Bereich angezeigt.

Mit den Ankündigungen können z.B. Neuigkeiten zu Inhalten des Lernraums verkündet werden. Ankündigungen, die ihr Ablaufdatum noch nicht erreicht haben, werden außerdem auf der Startseite des Lernraums angezeigt. Teilnehmer*innen werden NICHT per E-​Mail o.ä. über neue Ankündigungen informiert. Für wichtige Mitteilungen sollten daher weiterhin die Mailverteiler der Veranstaltungen im eKVV verwendet werden.

Im Dokumente-​Bereich können Lehrende ihren Teilnehmer*innen Dokumente und andere Dateien zur Verfügung stellen. Auch das Hochladen von Dokumenten durch Teilnehmer*innen ist standardmäßig aktiviert, kann aber in den Einstellungen des Lernraums deaktiviert werden. Mit Microsoft Office Online können Office-​Dokumente (Word, Excel, PowerPoint) direkt im Browser kollaborativ von mehreren Personen bearbeitet werden.

Mit den Seiten können Lehrende frei gestaltbare Inhaltsseiten anlegen und miteinander verknüpfen. So können z.B. Glossare, Zusammenfassungen zu verwendeter Literatur, Medieninhalte oder andere Hinweise zur Veranstaltung auch direkt im Lernraum angeordnet und angezeigt werden.

Mithilfe der Abgabe können Teilnehmer*innen Dokumente für Lehrende hochladen, die nicht von den anderen Teilnehmer*innen eingesehen werden können.

In einem einfachen Forum können Lehrende und Teilnehmer*innen Themen eröffnen und Beiträge verfassen.

Bei den Videos finden die Teilnehmer*innen von den Lehrenden über unsere Videoplattform Panopto bereitgestellte Videoinhalte (z.B. Vorlesungsaufzeichnungen).

Hinter dem LernraumPlus verbirgt sich die weltweit verbreitete Lernplattform Moodle. Lehrende können direkt aus einem Lernraum heraus Moodle-​Kursräume (sog. LernräumePlus) erstellen und für ihre Teilnehmer*innen verfügbar machen. In LernräumenPlus stehen viele weitere interaktive Werkzeuge und Gestaltungsmöglichkeiten für anspruchsvolle eLearning-​Szenarien zur Verfügung.

Lehrende (und ihre Sekretariate) können zu jeder ihrer Lehrveranstaltungen einen Lernraum erstellen. Nach der Erstellung ist ein Lernraum zunächst unveröffentlicht und somit für Teilnehmer*innen nicht einsehbar. Nach der Veröffentlichung können alle im Vorlesungsverzeichnis (eKVV) für die Veranstaltung eingetragenen Teilnehmer*innen auf den Lernraum zugreifen. Bei Fragen oder speziellen Wünschen kontaktieren Sie gerne das TiL-​Team.