• movement

    © Universität Bielefeld

movement für Doktorandinnen

Aktuelles

movement für Doktorandinnen mit der Perspektive Wissenschaftskarriere 2020/21

Programmlaufzeit:
März 2020 bis März 2021

Infoveranstaltung:
24. September 2019, 11:00 Uhr, Raum C2-136 (UHG)

Bewerbungsschluss:
25. Oktober 2019

© Jan Zoetekouw– stock.adobe.com

Das Mentoring-Programm movement für Doktorandinnen richtet sich fakultäts- und einrichtungsübergreifend an alle promovierenden Frauen, die mit der Universität Bielefeld assoziiert sind: mit einer Stelle, Stipendium, engeschrieben im Promotionsstudiengang oder mit einer freien Promotion. Den idealen Zeitpunkt für den Einstieg in das Programm ist individuell unterschiedlich. Unsere bisherigen Erfahrungen zeigen, dass es sich vorteilhaft erweist, wenn der Einstieg in das Promotionsprojekt geschafft ist und sich erste Fragen ergeben, die sich im Laufe des einjährigen Programmdurchlaufs gut beantworten lassen.

movement bietet den Teilnehmerinnen eine kontinuierliche Begleitung während der einjährigen Programmlaufzeit. Sie erhalten Rückenwind und Bestärkung in Ihren Entscheidungsprozessen durch erfahrene Mentor*innen, welche bei strategischen Fragen im Wissenschaftsbetrieb beraten, aus der persönlichen Berufsbiografie berichten und Ihnen unabhängiges Feedback auf Ihre Pläne und Perspektiven geben. Sie erhalten zudem die Möglichkeit in einem konstruktiven, lösungsfokussierten und konkurrenzfreien Austausch mit Doktorandinnen zu kommen, die ähnliche Ziele und Bedingungen und Fragestellungen haben.

Die Teilnahme lohnt sich gleichermaßen zur gezielten Vorbereitung auf einen strategischen Karriereweg in der Wissenschaft als auch für einen ergebnisoffenen Entscheidungsprozess für oder gegen eine akademische Laufbahn und ein Abwägen aller Optionen, Vor- und Nachteile.

Die Programmlaufzeit beträgt 12 Monate und geht jeweils von März bis März des Folgejahres. Es können 15 Teilnehmerinnen pro Programm-Durchlauf aufgenommen werden.

Info-Veranstaltungen für die Programm-Teilnahme
  • 24. September 2019
  • 29. September 2020
  • 28. September 2021
Bewerbungsfristen
  • 25. Oktober 2019
  • 30. Oktober 2020
  • 29. Oktober 2021
Download-Dokumente
Bewerbung

Für die Bewerbung sind ein ausgefüllter Online-Fragebogen sowie ein tabellarischer Lebenslauf erforderlich. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist laden wir Sie zu einem ca. 20minütigen Gespräch ein.

Online-Bewerbungsbogen

Teilnahme

Besonders freuen wir uns über Bewerbungen von Personen mit Migrationshintergrund, mit Familienaufgaben, mit Beeinträchtigung, chronischer Erkrankung und/ oder nicht-akademischem familiären Hintergrund. Es gibt keine Altersgrenze. Das Programm richtet sich an alle Personen, die sich weiblich identifizieren.

Die verbindliche Teilnahme am Veranstaltungsprogramm sowie die aktive Gestaltung der Mentoring-Beziehung sind für alle Mentees verpflichtend.