skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
  • Zentrale Anlaufstelle Barrierefrei

    Logo der ZAB, bunte Kreise mit Schriftzug Zentrale Anlaufstelle Barrierefrei
    eine grafische Darstellung des UniMaps-Logos auf dem Lageplan der Uni Bielefeld
    © Universität Bielefeld

UniMaps

In der Unihalle, weibliche Person schaut auf ein Smartphone, auf dem der UniMaps-Plan zu sehen ist

UniMaps ist eine App zur barrierearmen Navigation auf dem Campus der Universität Bielefeld, die in der Schwerbehindertenvertretung / Zentralen Anlaufstelle Barrierefrei von und mit Studierenden entwickelt wird.

UniMaps soll für alle Studierende, Lehrende, Beschäftigte und Gäste, also alle Nutzer der Universität ohne Einschränkungen nutzbar sein. So wurde darauf geachtet, dass in der Android App TalkBack genutzt werden kann, die Schriftgröße an das System angepasst wird und verschiedene Parameter für die Routenberechnung gesetzt werden können (zum Beispiel: Treppen vermeiden).

Bildung sollte allen Menschen zugänglich sein. Viele Hochschulen wurden im letzten Jahrhundert nicht barrierefrei gebaut. Die Umbauten dauern lange, sind kostspielig und die Beschilderung ist oft so schlecht, dass Fahrstühle oder barrierefreie Hörsaaleingänge erst nach einigem Suchen gefunden werden. UniMaps soll in Zukunft an unserer Hochschule den Alltag für alle Studierenden und Beschäftigten erleichtern.

Am 23. Mai 2019 ist UniMaps als Android Version im Google Play Store veröffentlicht worden.
Die iOS-Version wird voraussichtlich im 2. Halbjahr 2021 erscheinen.


Hol Dir jetzt UniMaps

Lade dir UniMaps aus den Google PlayStore herunter:

Google Play Button

Für Personen ohne Google PlayStore bieten wir hier den Download der aktuellen APK-Datei an:

Schwarzes AKP-Logo 

AudioGuide zu UniMaps

Im hier abspielbaren AudioGuide wird die App hörbar auch für blinde und sehbehinderte Menschen beschrieben und vorgestellt. Neue Version von April 2021.

-> AudioGuide UniMaps

UniMaps ist eine App der Zentralen Anlaufstelle Barrierefrei zur barrierefreien Navigation auf dem Campus Bielefeld.

UniMaps hilft dir bei der Navigation auf dem Campus und bietet viele weitere, im Uni-Alltag hilfreiche, Funktionen.

Viele Hochschulen wurden im letzten Jahrhundert nicht barrierefrei gebaut. Die Umbauten dauern lange, sind kostspielig und die Beschilderung ist oft ungenügend, dass Fahrstühle oder barrierefreie Hörsaaleingänge erst nach einigem Suchen gefunden werden. UniMaps soll in Zukunft an unserer Hochschule den Alltag für alle Studierenden und Beschäftigten erleichtern.

Von der Startseite aus kannst du deinen Startpunkt und dein Ziel eingeben, oder dich mittels QR-Code lokalisieren lassen. Anschließend kannst du schauen, welche Routenoptionen du vor der Navigation noch ändern möchtest, um sie für dich barrierefrei zu gestalten.

Innerhalb der Navigation ist es möglich, eine textbasierte Version anzeigen zu lassen. Einzelne Punkte wie "In fünf Metern links" kannst du abhaken, oder wenn du zu viel abgehakt hast, die letzten Schritte rückgängig machen. Auftretende Hindernisse können gespeichert oder gemeldet werden. Falls zum Beispiel gerade eine Toilette geputzt wird, wirst du zur nächsten weitergeleitet. Gespeicherte Hindernisse kannst du jederzeit selbst wieder löschen.

Neben der Navigation bieten wir dir noch einige weitere Funktionen. Du kannst auf die Mensaspeisepläne der aktuellen Woche sowie auf die aktuellen Abfahrtszeiten der Stadtbahn von der Haltstelle Universität und der Haltestelle Wellensiek zugreifen.

Außerdem kannst du Aliase speichern. Wenn du zum Beispiel regelmäßig deine Mathezettel in V3-128 abgeben musst, kannst du statt der Raumnummer einfach „Mathezettel“ in die Navigation eingeben und so wirst du automatisch zum Abgaberaum geleitet.

Außerdem gibt es Hilfeoverlays, indem noch einmal zusammengefasst ist, was in der aktuellen Anzeige gemacht werden kann.

UniMaps ist mit 7MB Größe sehr klein. Außerdem ist keine Internetverbindung notwendig, denn die gesamte App ist offline nutzbar.

UniMaps bietet barrierefreie Routenplanung, Raum- und Personensuche und Speisepläne der verschiedenen Einrichtungen des Studierendenwerks an und überdies auch den Echtzeitfahrplan der Stadtbahn. Viel Spaß mit UniMaps.

Viel Spaß mit UniMaps.

UniMaps unterstützen

UniMaps soll kontinuierlich verbessert und erweitert werden und wir bitten daher ausdrücklich um Rückmeldungen in Form von Hinweisen zu Fehlern, Ideen zu Verbesserungen, neuen Features oder auch Kritik. Diese können per mail an unimaps@uni-bielefeld.de gesendet werden.

Auch bei der Übersetzung kann jeder mit Sprachkenntnissen mithelfen. Unter folgendem Link https://unimaps.oneskyapp.com ist es möglich die Textteile der App in jede beliebige Sprache zu übersetzen.


back to top