skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play

Prüfungsamt

© Universität Bielefeld

Prüfungsamt

Aktuelles

Anmeldung zu den Schwerpunktbereichsklausuren im Wintersemester 2021/22

E-Mail des Vorsitzenden des Prüfungausschusses vom 11.11.2021

Liebe Studierende,

am Montag, 15.11.2021 beginnt die Anmeldefrist für die Klausuren und Hausarbeiten im Schwerpunktbereich. Sie endet am Montag, 29.11.2021, 24 Uhr.

Die Klausuren werden vom 31.1. bis 4.2.2022 geschrieben. Die genauen Termine der einzelnen Klausuren stehen noch nicht fest, da die Raumvergabe auf der Ebene der Universität noch nicht abgeschlossen ist. Die Klausuren werden voraussichtlich in Präsenz geschrieben. Hierüber entscheidet die Fakultätskonferenz am 8.12.2021.

Die Ausgabe der Hausarbeiten findet am 7.2.2022 statt. Die Bearbeitungszeit wird voraussichtlich vier Wochen betragen (bis 7.3.2022, 24 Uhr), wobei es noch wegen veränderter Umstände zu einer Verlängerung kommen kann.

Eine Liste der angebotenen Klausuren und Hausarbeiten finden Sie auf der Webseite des Prüfungsamts (https://uni-bielefeld.de/fakultaeten/rechtswissenschaft/fakultaet/pruefungsamt/termine_fristen/).

1. Anmeldeverfahren

  • Die Anmeldung erfolgt sowohl für Klausuren als auch für die Hausarbeit jeweils über ein elektronisches Anmeldeformular.
  • Der Zugang zum Formular erfolgt über eine im eKVV eingetragene Veranstaltung
  • Nehmen Sie, nachdem Sie sich eingeloggt haben, die passende Veranstaltung in Ihren Stundenplan auf und klicken Sie dann auf "Lernraum (E-Learning)". Sie gelangen dann - evtl. mit einer kurzen Verzögerung - automatisch in den LernraumPlus, über den die Anmeldung durchgeführt wird. Die weiteren Einzelheiten des Anmeldevorgangs entnehmen Sie bitte den beigefügten Anleitungen. Sie finden die Anleitungen auch auf der Webseite des Prüfungsamts (https://uni-bielefeld.de/fakultaeten/rechtswissenschaft/fakultaet/pruefungsamt/termine_fristen/).
  • Die Anmeldung wird erst mit Ablauf der Anmeldefrist wirksam. Bis dahin kann die Anmeldung geändert werden, indem der Anmeldevorgang wiederholt wird. Dadurch wird eine vorherige Anmeldung gegenstandslos. Informationen zur Änderung finden Sie in den Anleitungen.

2. Informationen zur Anmeldung

  • Voraussetzung für die Anmeldung zu einer Klausur oder Hausarbeit ist das Bestehen der Zwischenprüfung spätestens bis zum Ende der Anmeldefrist. Die Schlüsselqualifikation ist keine Voraussetzung für die Anmeldung zu Prüfungsleistungen im Schwerpunktbereich, aber für die Erteilung des Schwerpunktbereichszeugnisses (§ 58 Abs. 3 S. 5 StudPrO).
  • Wenn Sie noch nicht für einen Schwerpunktbereich angemeldet sind, liegt in der Anmeldung für eine Klausur oder eine Hausarbeit zugleich die Anmeldung für den Schwerpunkt (§ 51 Abs. 2 S. 1 StudPrO). Eine gesonderte Anmeldung für den Schwerpunkt ist weder möglich noch erforderlich.
  • Für Studierende, die bereits am 1.4.2020 zum Schwerpunktbereichsstudium zugelassen waren, gelten seit diesem Semester die gleichen Regelungen wie für alle anderen Studierenden, d.h. die Übergangsvorschriften kommen nicht mehr zur Anwendung und die Prüfungen sind nach der StudPrO 2020 abzulegen.
  • In Schwerpunktbereichen, in denen mehr als eine Klausur zu schreiben ist, kann insgesamt nur die vorgesehene Zahl von Klausuren geschrieben werden (SPB 2, 9: drei Klausuren; SPB 4, 6, 8, 10: zwei Klausuren). Es ist daher nicht möglich, sich für mehr Klausuren anzumelden.

3. Abmeldung

  • Eine Abmeldung von einer Klausur oder Hausarbeit ist nur bis eine Woche vor dem Klausurtermin bzw. dem Ausgabetermin der Hausarbeit möglich.
  • Bis zum Ablauf der Anmeldefrist (29.11.2021, 24 Uhr) erfolgt die Abmeldung durch eine erneute Durchführung des Anmeldevorgangs, indem dort die Felder derjenigen Klausur(en) bzw. Hausarbeit, von denen Sie sich abmelden möchten, nicht ausgefüllt werden. Weitere Informationen finden Sie in den Anleitungen.
  • Nach Ablauf der Anmeldefrist ist eine Abmeldung nur noch per E-Mail an das Prüfungsamt möglich (pruefungsamt.rewi@uni-bielefeld.de). Um eine eindeutige Identifizierung sicherzustellen, muss für die Abmeldung die persönliche @uni-bielefeld.de Mail-Adresse verwendet werden.
  • Danach ist nur noch ein Rücktritt aus wichtigem Grund möglich, der glaubhaft gemacht werden muss. Ob die großzügigere Regelung der vergangenen Semester (Abmeldung bis Prüfungsbeginn) wieder gelten wird, steht derzeit noch nicht fest. Sie werden informiert, sobald abschließende Informationen vorliegen.

4. Fragen

Herzliche Grüße
Frank Weiler
Vorsitzender des Prüfungsausschusses

Stand der Verbuchung der SPB-Hausarbeiten (Stand: 08.11.2021)

Liebe Studierende,

eine Liste der im Prüfungsamt eingegangen und verbuchten SPB-Hausarbeiten finden Sie hier.

Stand der Verbuchung der SPB-Klausuren (Stand: 08.11.2021)

Liebe Studierende,

eine Liste der im Prüfungsamt eingegangen und verbuchten SPB-Klausuren finden Sie hier.

Hinweis zum Antrag auf Erteilung des Schwerpunktbereichszeugnisses (07.05.2021)

Den Antrag auf Erteilung des Schwerpunktbereichszeugnisses können Sie formlos per E-Mail unter Mitteilung Ihrer Matrikelnummer stellen. Es wird darauf hingewiesen, dass nach § 59 Abs. 3 Satz 3 StudPrO 2020 mit dem Antrag auf Erteilung des Schwerpunktbereichszeugnisses der Verbesserungsversuch ausgeschlossen ist.

Hinweis zur Einsichtnahme in Klausuren und Hausarbeiten des Schwerpunktbereichs (07.05.2021)

Für den Antrag auf Einsichtnahme ist die Mitteilung der Veranstaltung nebst Ihrer Kennziffer sowie Ihrer Uni-Mailadresse erforderlich.

Derzeit werden die SPB-Klausuren Zug um Zug eingescannt, so dass ich Sie bzgl. der Übersendung um ein wenig Geduld bitten darf.


back to top